Das tolle Ardennen-Abenteuer!

Kaum zu glauben! Es hat tatsächlich sagenhafte elf Jahre gedauert, bis ich endlich wieder auf der legendären und atemberaubenden Strecke in Spa-Francochamps in Belgien Rennen gefahren bin!

Das letzte Rennen von mir in Spa, damals ein RCN-Lauf war im August 2008!

Ich wollte immer mal wieder nach Belgien, ob zum Testen oder für eine Rennveranstaltung, aber irgendwie hatte es nicht funktioniert. 

Umso mehr freute ich mich, das wir es geschafft haben zum Youngtimer-Festival am 02. bis 04. August 2019 teilzunehmen.

Es hat einen riesen Spass gemacht auf dieser tollen anspruchsvollen Rennstrecke Rennen fahren zu können. Besonders die berühmte  "Eau-Rouge" Kurve, eine richtige Mutstelle wo man gute Nerven braucht, kennen einige bestimmt noch aus der Formel 1.

Wir hatten ein richtig tolles Wochenende und viel Spass mit unserer tollen Truppe rund um das Sharky-Racing Team.         

Die Rennen sind für Ralph Liesenfeld und mich bei bestem Wetter super gelaufen, wir konnten uns in die vorderen Ränge des Mittelfelds vorkämpfen, aber diesmal stand wirklich der Spass im Vordergrund.

Es war mit ziemlicher Sicherheit eins meiner besten Wochenenden im Jahre 2019 und wir waren uns alle einig, dass Spa immer eine Reise wert ist, aber eben noch besonderer, wenn man sogar Rennen fahren kann! 

 

 

Fotos 24H-Classic 2019!

 

 

 

Rallye Eindrücke!  Kadett-D in Action! 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
Aktuelles und Wissenswertes über mich und den Motorsport